historie

Die Ivenio Consult GmbH mit Sitz in Wien wurde im Februar 2004 gegründet. Sie wurde im Zuge eines Management Buyouts (MBO) seitens der Geschäftsführung von den Wiener Stadtwerken gekauft.
 
Innerhalb der Wiener Stadtwerke war das Unternehmen mit dem Namen ENCOM als Consulting-Dienstleistungsunternehmen integriert, dass sich unter Anderem mit der Energiemarktliberalisierung in Österreich, Ausschreibung von Stromlieferungen, dem strukturierten Aufbau von Customer Care Centers, dem Aufbau von Glasfasernetzwerken und Telefonie (UTA) beschäftigt hat.
 
Mit dem MBO 2004 wurde Name und Portfolio des Unternehmens geändert. Der Schwerpunkt wurde auf Innovation in den nebenstehenden Unternehmensbereichen verlegt, sowohl im Sektor Dienstleistung als auch Produkte. Daraus leitet sich der Header der Ivenio, „Innovation und Management“ ab.